Ladeinfrastruktur für E-Auto, E-Motorrad, E-Boot, E-NFZ und E-LKW

Ecotap ist ein führender Hersteller von Ladeinfrastrukturen für E-Autos, E-Motorräder, E-Boote, E-NFZ und E-LKW. Ecotap bietet intelligente Ladestationen mit entsprechendem Verwaltungstool und Abrechnungsservice an.

AC Elektroauto-Ladestationen
WG1-S Wandladestation

Der kleine Alleskönner! Die WG1-S ist eine kompakte Wandladestation für den Privaten, Halböffentlichen und Öffentlichenbereich. Die WG1-S gibt es in einer einfachen Ausführung mit Start-Stoppknopf oder Ladekarte, sowie in einer intelligenten Ausführung mit Verwaltungstoolanbindung. Der FI-Typ B, sowie die Notansteuerung fürs EW sind bereits in der Ladestation verbaut. Weitere Merkmale sind das dynamisches Lastmanagement, Stromverteilung zwischen Gebäude und Tiefgarage, Master-Slave Grid, fest verbautes Ladekabel, Kundenspezifische Lackierung.


WG2 Wandladestation

Zwei Parkplätze mit einer Ladestation! Die WG2 ist die ideale Lösung um mehrere Parkplätze im Parkhaus oder im Aussebereich zu erschliessen. Sie eignet sich ideal für den Privaten, Halböffentlichen und Öffentlichenbereich. Die WG2 gibt es in einer einfachen Ausführung mit Start-Stoppknopf oder Ladekarte, sowie in einer intelligenten Ausführung mit Verwaltungstoolanbindung. Der FI-Typ B, sowie die Notansteuerung fürs EW sind bereits in der Ladestation verbaut. Weitere Merkmale sind das dynamisches Lastmanagement, Stromverteilung zwischen Gebäude und Tiefgarage, Master-Slave Grid, fest verbautes Ladekabel, Kundenspezifische Lackierung. Auch mit nur einem Ladepunkt erhältlich (WG1).


SLA-K2 Säulenladestation

Schlichte und robuste 2er Ladesäule! Die SLA-K2 ist eine schöne und schlichte 2er Ladesäule, welche sich ideal für Parkhäuser und Aussenparkplätze eignet. Dank der robusten Stahlkonstruktion kann auf einen zusätzlichen Rammschutz vor der Ladestation verzichtet werden. Die SLA-K2 Ladesäule wird vorwiegend bei Wohnsiedlungen, Firmengeländen und im Öffentlichenbereich eingesetzt. Die SLA-K2 gibt es in einer einfachen Ausführung mit Start-Stoppknopf oder Ladekarte, sowie in einer intelligenten Ausführung mit Verwaltungstoolanbindung. Der FI-Typ B, sowie die Notansteuerung fürs EW sind bereits in der Ladestation verbaut. Weitere Merkmale sind das dynamisches Lastmanagement, Stromverteilung zwischen Gebäude und Tiefgarage, Master-Slave Grid, fest verbautes Ladekabel, Kundenspezifische Lackierung. Auch mit nur einem Ladepunkt erhältlich (SLA-K1).


SLA-K2-W Säulenladestation

Die breite und unübersehbare 2er Ladesäule! Die SLA-K2 ist eine robuste und auffallende 2er Ladesäule, welche sich ideal für Aussenparkplätze eignet. Dank der robusten Stahlkonstruktion kann auf einen zusätzlichen Rammschutz vor der Ladestation verzichtet werden. Die SLA-K2-W Ladesäule wird vorwiegend bei Firmengeländen und im Öffentlichenbereich eingesetzt. Die SLA-K2-W gibt es in einer einfachen Ausführung mit Start-Stoppknopf oder Ladekarte, sowie in einer intelligenten Ausführung mit Verwaltungstoolanbindung. Der FI-Typ B, sowie die Notansteuerung fürs EW sind bereits in der Ladestation verbaut. Weitere Merkmale sind das dynamisches Lastmanagement, Stromverteilung zwischen Gebäude und Parkplätzen, Master-Slave Grid, fest verbautes Ladekabel, Kundenspezifische Lackierung.


DC Elektroauto-Schnellladestationen
DC15 und DC20 Schnellladestation

Laden Zuhause - Die DC15 Ladestation ist speziell für das schnelle Laden von 1-phasigen Elektro-Fahrzeugen geeignet. So kann zum Beispiel ein Jaguar I-Pace dank der Gleichstrom-Ladeleistung von bis zu 15 kW in rund 6 Stunden wieder zu 100% geladen werden. Im Vergleich zu einer 3.7kW AC-Ladestation 1-phasig laden Sie Ihren Jaguar I-Pace mit der DC15 Ladestation 4x schneller. Die DC15 Ladestation wird ready to use mit integriertem FI-Typ B Schutzschalter geliefert und muss bloss noch von einem Fachmann installiert werden. Es bedarf keiner kostspieligen Anpassung des Hausanschlusses. Die DC15 wird bei 15kW Ladeleistung mit 3x 20A betrieben.

 

Laden an der Arbeit - Die DC20 mit 20kW eignet sich ideal für Halböffentliche oder Öffentliche-Bereiche wie zum Beispiel Autogaragen (KFZ Werkstätten), Restaurants, Hotels, Firmenparkplätze und viele weitere Einsatzgebiete. Der FI-Typ B, die Notansteuerung fürs EW und das Powermodul sind bereits in der DC15 und DC20 Ladestation verbaut.


DC30 Schnellladestation

Schnell - schneller - DC30 - Mit der DC30 (30kW) Wandladestation ist Ihr Fahrzeug in kürzester Zeit wieder bereit für die Weiterfahrt. Die DC30 ist eine ideale Ladestation für Halböffentliche und Öffentliche Standorte. Der FI-Typ B, die Notansteuerung fürs EW und das Powermodul sind bereits in der Ladestation verbaut.


DC60 Schnellladestation

Säulen-Schnellladestation mit zwei Ladepunkten - Die Schnellladestation DC60 liefert 60kW auf einem Ladepunkt und bei einer Doppelbelegung 30kW pro Ladepunkt. Trotz der sehr schlanken und kompakten Bauform ist das Powermodul, der FI-Typ B und die Notansteuerung fürs EW bereits in der Ladestation verbaut. Auch diese Ladestation wird ready to use angeliefert und muss nur noch von einem Fachmann installiert werden.


DC180 Schnellladestation

Schnellladestation mit zwei Ladepunkten und 180kW - Die Schnellladestation DC180 liefert 120kW auf einem Ladepunkt und bei einer Doppelbelegung CCS 90kW pro Ladepunkt. Die DC180 Schnellladestation enthält trotz der sehr schlanken und kompakten Bauform bereits das Powermodul, den FI-Typ B und die Notansteuerung fürs EW. Auch diese Ladestation ist ready to use und muss nur noch von einem Fachmann installiert werden.


Montage-Video

Kataloge

 

 

 


Handbücher Elektroauto-Ladestationen

 

 

 


ecotap Schweiz Partner
 
 
 
 
 
 
 
(c) partino mobile energie ag, 2013